news
livedates
biography
records
videos
drumbook
equipment
drum_specials
photogallery
beda_links
contact
unterricht
Peter Bachmayer - STUDIO - GrooveLab21
peter_beda_bachmayer

UNTERRICHT in Salzburg

 
 
Folgende Unterrichtsmöglichkeiten werden angeboten:
 

Wöchentliche Stunden
30 Min. EUR 75,- pro Monat
40 Min. EUR 90,- pro Monat
50 Min. EUR 105,- pro Monat

14-tägiger Unterricht
30 Min. EUR 45,- pro Monat
40 Min. EUR 55,- pro Monat
50 Min. EUR 65,- pro Monat

frei ausgemachte Stunden (z.B. einmal im Monat):
50 Min. EUR 40,-
80 Min. EUR 70,-

Stunden, die in den Schulferien (z.B. Juli, August)
besucht werden wollen, müssen gesondert vereinbart werden.
GUTSCHEINE
Das ideale Geschenk für alle Drummer
gutschein
>> [ more ]
 
Der Unterricht gliedert sich in folgende Teilbereiche:
 

Technik (Stickhaltung, grundlegende Schlagmuster und Schlagtechniken, Fußtechnik, ...)
Stile (Rock, Jazz, Latin, Pop, Funk, Fusion, ...)
Improvisation / Solo
Unabhängigkeit
Timing
Studio- / Livedrumming
Ungerade Rhythmik

Technik: Hier liegt gerade am Anfang das Hauptgewicht des Unterrichts, weil diese die Grundvoraussetzung für ein gutes, effektives und spaßbringendes Spiel ist!
Parallel dazu werden nach einiger Zeit einfache Grooves und Fills aus dem Gebiet des Rock-Drumming erlernt. Die Schwierigkeit steigert sich nach und nach bis hin zu komplexen Rhythmen und sehr anspruchsvollen Fills! Begleitend mit CDs macht das Üben schnell mal einen riesen Spaß, da man gleich das Gefühl bekommt, mit einer Band zu spielen!
Andere Stile wie Jazz, Latin, Fusion, ... können je nach Belieben erarbeitet werden - müssen aber nicht! Das hängt von den Vorlieben des jeweiligen Schülers / der jeweiligen Schülerin ab!

Improvisation: Hier wird das freie Spiel erarbeitet. Nicht nur für Soli, sondern auch um in der Lage zu sein, zu einem vorgegebenen Pattern oder Riff (Gitarre, Keyboard, Bass, ...) etwas Eigenes zu entwickeln, um nicht immer auf vorgefertigte Schemen zurückgreifen zu müssen!

Unabhängigkeit ist ein Gebiet, das von Anfang an in meinen Unterricht einfließt! Dies beinhaltet die "Trennung" von beiden Händen, von Händen und Füßen sowie in letzter Stufe von allen 4 Gliedmaßen! Das heißt, dass man in der Lage ist, jede Hand und jeden Fuß einzeln zu kontrollieren, ohne dass dabei die anderen beeinflusst werden. Dies ist maßgeblich für jeden guten Schlagzeuger!

Timing: Das Brot des Drummers! Ein Schlagzeuger ohne Timing ist wie ein Auto ohne Motor! Das Spielen zum Klick (Metronom) ist ebenso wichtig wie das Einhalten der vorgegebenen Geschwindigkeit ohne Temposchwankungen! Denn letztendlich ist es die Aufgabe des Schlagzeugers in der Band das Tempo vorzugeben, dieses zu halten und dann noch den nötigen Groove und Drive einzubringen!

Studio- / Livedrumming: In einer simulierten Situation wird dem Schüler / der Schülerin das Arbeiten mit Produzenten, Technikern, etc. im Studio und auf der Bühne näher gebracht. Hier werden unter anderem Themen wie Stimmen, Spielweise, Mikrofonierung, etc. erarbeitet! Im Stadium der semiprofessionellen und professionellen Ausbildung wird in Zusammenarbeit mit externen Technikern dieses Thema noch weiter vertieft!

Ungerade Rhythmik: Die ist ein Thema, das erst im späteren Unterrichtsverlauf auftaucht. Es handelt sich hier einerseits um ungerade Taktarten (7/8, 7/4, 6/8, 5/8, u.s.w.) und wie diese gespielt und gezählt werden. Andererseits gehe ich auf das Thema der "Indian Rhythms" ein, welche es ermöglichen, durch eine bestimmte Zählweise ungerade Takte auf der einen, aber auch komplexe Modulationen und rhythmische Muster auf der anderen Seite, nahezu kinderleicht erscheinen zu lassen!

peter_beda_bachmayer
P. Bachmayer is endorsed by:
agner_sticks
AGNER STICKS [ more ]
agner_sticks
MEINL ARTIST [ more ]
agner_sticks
ATTACKdrumheads [ more ]
UNTERRICHT
Peter Bachmayer unterrichtet in Salzburg
die Stilrichtungen Rock, Pop, Impro, Jazz, Funk ...
vom Anfänger bis zum Profi
NEU !!!
Unterrichts-Gutscheine
Das ideale Geschenk für
alle Drummer
Unterrichts-Gutshcein
[ more ]
© Peter Bachmayer | e-mail: office@peterbachmayer.com